Sonntag, 13. November 2011

[Brushes] Make it Perfect Kit Special Edition

Ein, äh, spezielles Pinselset.
MAC 167SE:
Ein super mega flauschiger Puderpinsel! Im Standartsortiment gibt es diesen Pinsel nicht. Der Mini jedoch ist richtig richtig weich! So müssen Gesichtspinsel sein! Kann ich uneingeschränkt empfehlen, macht mich glücklich und macht mich froh.^^

Ich taufe ihn auf den Namen... Hedwig.

MAC 217SE:
Der MAC 217er ist einer der beliebtesten Pinsel von MAC, und ich besitzte ihn ebenfalls. Deswegen kann ich euch auch kompetent versichern das der Mini sich beim Schminken nicht 100%ig wie das Original verhält. Er hat weniger Widerstand und fächert auf dem Auge deshalb weiter. Trotzdem ein brauchbarer Blendepinsel. Der Originalpinsel kostet 23€.

Ich taufe ihn auf den Namen: Rasputin.

MAC 239SE:
Das Mac 239er ist der absolut beliebteste Augenpinsel von MAC. Hier kann ich leider nicht mit dem Original vergleichen, aber mein Minipinsel gefällt mir so weit ganz gut. Schöne Form, Widerstand ist durchaus vorhanden, trotzdem ist er nicht so starr das Blenden mit ihm nicht möglich wäre. Die Haare sind schön weich, so dass das Arbeiten am Auge angenehm ist. Der Originalpinsel kostet 27,50€.

Ich taufe ihn auf den Namen... Carlton.

MAC 212SE:
Dieser Flat Definer eignet sich hervorragend um Kajal am Wimpernkranz zu versmudgen, oder um Lidschatten nahe an den unteren Wimpernkranz zu bringen. Ein richtig praktischer Helfer mit synthetischen Borsten. Würde sich wohl auch für Geleyeliner eignen, allerdings habe ich da bereits einen anderen Favoriten. Der Originalpinsel kostet 27€

Ich taufe dich auf den Namen... Chester.

MAC 168SE:
Ich liebe, liebe, liebe angeschrägte Rougepinsel. Sowohl zum konturieren, als auch für den Blushauftrag und das Original steht schon lange auf meiner Wunschliste. Mein Minipinsel hatte ein überlanges Haar das ich kürzen musste, aber ansonsten ist er super! Dieser Pinsel wird wohl einer der am Meisten genutzten werden.^^ Der Originalpinsel kostet 43€. Sollte der Weihnachtsmann meinen Blog lesen, möchte ich an dieser Stelle mit dem Zaunpfahl winken. xD

Ich taufe ihn auf den Namen... Phineas.

Dieses Pinselset hat mir Goldiegrace ans Herz gelegt und ich würde es auch weiter empfehlen. Es ist vielleicht nicht sinnvoll alle Minipinsel mit ihren Großen Gegenstücken zu vergleichen: Ist der 217SE genauso wie der 217er? Nein. Kann ich damit blenden? Ja. Klar, es gibt gute und schlechte Pinsel, aber oft kommt es auch darauf an wie man welchen Pinsel einsetzt.

Ich begrüße Hedwig, Rasputin, Carlton, Chester und Phineas.


Rookie ★

Kommentare:

  1. Ein tolles Pinselset ,ich liebe ja den 239 :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Haha, toller Post ^^ und hübsche Namen. Danke für die Eindrücke.

    AntwortenLöschen
  3. Es macht immer richtig Spaß deine Posts zu lesen :)
    Ich schleiche auch immernoch um das Set herum, aber irgendwie gibt es so viele negative Berichte über die "Minis" in den Sets von MAC. :(
    Aber du würdest es trotzdem empfehlen?

    (ich brauche noch jemanden der sagt, dass es sehr wohl sinnvoll ist! :) )

    AntwortenLöschen
  4. @ Line: Ich finde es sehr wohl sinnvoll.^^ Ich plane mit diesen Pinseln um die ganze Welt zu reisen, und ich finde das Set hat alles was man braucht: Puder, Rouge, Lidschatten- und Blendepinsel.

    Goldiegrace und Caro von pullerliese.blogspot.com haben es sich auch gekauft. Insofern wärest du in guter Gesellschaft.^^

    Falls du die Gelegenheit hast die Pinsel vor Ort anzufassen würde ich es auf einen Versuch ankommen lassen.

    AntwortenLöschen
  5. bei dem set hab ich auch überleeeeegt es zu holen. nicht etwa weil ich es BRAUCHEN würde sondern weil ichs halt so hübsch find ^^
    konnte aber bislang standhaft bleiben...to bei continued.

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die schnelle Antwort :)

    Ich würde sie nicht nur für's Reisen kaufen. Gerade den Rouge-Pinsel schmachte ich auch sehr an. Aber mein Verstand suggeriert mir immer wieder, dass es günstiger wäre für 56€ 5 Pinsel zu kaufen, anstatt für 43€ einen.... ;)

    AntwortenLöschen
  7. Oh du bist so gemein!!!! Jetzt wo cih gerade meinen Glitter and Ice Kaufrausch als beendet angesehen hatte. Ich hatte mich so auf dieses Set gefreut und dann nur schlechte Rezessionen gelesen und dann beschlossen es nicht zu kaufen. Aber was du schriebst klingt schon sehr verlockend :(

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab dieses Set auch, aber auch ich find, was ich bisher sagen kann, dass es sein Geld wert ist. Vor allem, weil der Original 168er schon 43 Flocken kostet. ;)

    Deine AMus sind einfach immer DER Hammer :)

    Ganz liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  9. Nach dem Waschen wurden meine Pinsel leider ziemlich kratzig und sie haben extrem streng gerochen im nassen Zustand. Aber sie erfüllen ihren Zweck, ich benutze sie für Puder, die an Synthetikpinseln nicht haften wollen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...