Dienstag, 17. April 2012

[FotD#119] Vintage

Make up für mein Alter Ego.
In meinem letzten Video habe ich euch von meinen neuen Illamasqua Produkten erzählt. Heute bin ich stolz euch ein erstes Make up präsentieren zu dürfen!^^
Zuerst habe ich die Lidfalte mit dem matten Braunton der Neutral-Palette definiert, dann habe ich Vintage auf das gesamte Lid gegeben und auch am unteren Wimpernkranz verteilt. Im Außenwinkel habe ich den Ton mit Obsidian abgedunkelt und erneut mit Wolf nach oben verblendet. Die Kanten habe ich mit dem matten Weiß, namentlich Stealth, geglättet. Auf der Wasserlinie befindet sich ein weißer Kajal, den ich darüber hinaus in den Außenwinkel gezogen habe. Zum Abschluss habe ich einen schwarzen Lidstrich mit dem Make up Factory Liquid Eyeliner gezogen... Ganz optimal ist das Ergebnis nicht: Der Eyeliner ist sehr flüssig und lässt sich schwer kontrollieren. Aber: No Risk, no Fun!^^
Oben Links: Stealth, Oben Rechts: Vintage, Unten Links: Wolf, Unten Rechts: Obsidian.
Face:

  • P2 Open Your Eyes Brightener
  • MAC Studio Fix Powder in NC 15
  • Illamasqua Powder Blush Beg
  • NYX Powder Blush Taupe
Eyes:
  • P2 Perfect Eyes Base
  • Illamasqua e/s Stealth
  • Illamasqua e/s Vintage
  • Illamasqua e/s Wolf
  • Illamasqua e/s Obsidian
  • MAC Eye Kohl Fascinating
  • Make up Factory Liquid Liner
  • Benefit Bad Gal Lash
Lips:
  • MAC l/p Cherry
  • Lime Crime l/g Candy Apple
Seht ihr die roten Glitterpartikel! SEHT IHR SIE? Der Gloss ist wirklich super! Also er gefällt mir. Ich hoffe ihr habt es jetzt verstanden.^^
Welche Produkte von Illamasqua habt ihr schon ausprobiert? Weitere Empfehlungen?

Rookie ★ 

Kommentare:

  1. wieder mal ein wunderschöner look. das amu sieht wirklich toll aus. eine schöne palette, wenn auch nicht unbedingt einmalig. aber der gloss. soooooooo hübsch. der steht auch noch auf meiner wunschliste^^

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das AMu ist wirklich gelungen und der Lidstrich gefällt mir auch. Und ja, ich seh den Glitter. Das Gloss ist auch ganz toll :D

    AntwortenLöschen
  3. Vintage ist ja mal wunderschön, der gibt dem AMU sowas rauchig-verführerisches und trotzdem sieht es irgendwie clean und edel aus. Hu ich hab heut wohl eine Liste mit Adjektiven gefrühstückt :)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht so super aus ♥ Das AMU ist zwar irgendwie Nude, aber mysteriös-rauchig, und die roten Lippen irgendwie klassisch und durch den Glitter gleichzeitig.... hmmm... galaktisch! :D Dein Alter Ego ist einfach bombig ♥

    AntwortenLöschen
  5. Bildhübsch!! AMU und Lippenstift - und in Kombination natürlich umso besser!

    AntwortenLöschen
  6. Das letzte bild ist gorgeous. Und so holprig sitzt der Liner doch garnich :)

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön ... deine post bergen jedes mal immense anfix-gefahren für mich

    AntwortenLöschen
  8. Toller Look! Auf dem letzten Bild siehst du mega hübsch aus!!

    AntwortenLöschen
  9. Ich glaube die Palette steht nun auf meiner Wunschliste <3

    Ist dir von dem ton unten rechts was rausgebrochen??

    Sieht wirklich ganz wunderschön an dir aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider, leider ist die Palette schon so bei mir eingetroffen. Obwohl sie wirklich gut verpackt war...

      Löschen
  10. Deine Haare ! ♥ Und die Lippen sind wahnsinn! :)

    AntwortenLöschen
  11. Barry M hat ein Pigment, das auch "Vintage" heißt und sehr sehr ähnlich aussieht (soweit ich das über den Bildschirm sehen kann). Ein Vergleich wäre interessant :) lg, innocence

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag diesen doppelten Lidstrich sehr gerne <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...