Montag, 10. Oktober 2011

[FotD#87] Cranberry

Tag 1: Ein herbstliches Augen Make up
Herbstzeit ist Erntezeit, deswegen habe ich mir Cranberry für ein beeriges AMu ausgesucht.
Ich bin total erstaunt wie pink Cranberry in dieser Kombi wirkt. Dennoch finde ich das dieses Make up super zum Altweiber Sommer passst! ;)
Man beachte die Crease ich habe sie mit drei verschiedenen Farben ausgearbeitet, und bin mit dem Ergebnis super zufrieden! Zuerst habe ich das Lid mit einem neutralen Lidschatten grundiert, anschließend habe ich Haux in die Lidflate gegeben und darüber hinaus geblendet. Im nächsten Schritt habe ich die Lidfalte im äußeren Drittel mit Blackberry abgedunkelt, und mit Shadowy Lady definiert. Dieser befindet sich übrigens auch am unteren Wimpernkranz. Mit Cranberry habe ich den Lidstrich gezogen, beziehungsweise getupft.^^
Oben Links Cranberry, Oben Rechts: Haux, Unten Links: Blackberry, Unten Rechts: Shadowy Lady
Face:

  • P2 Open your Eyes Brightener
  • MAC Studio Fix Powder in NC 15
  • Illamasqua Cream Pigment Hollow
  • MAC Blushcreme Brit Wit
Eyes:

  • ArtDeco Eyeshadowbase
  • Make up Factory Mat Eyeshadow in 39 (Beige)
  • MAC e/s Haux
  • MAC e/s Blackberry
  • MAC e/s Shadowy Lady
  • MAC e/s Cranberry
  • Helena Rubinstein Glorius Mascara
  • Dior Diorshow Iconic
  • Misslyn Cashmere Wimpernverlängerung
Lips: 

  • MAC l/g Girl ♥ Boy

Für mich bedeutet Herbst nicht nur Braun, Gold und Kupfer!^^


Rookie ★


Weitere herbstliche AMus findet ihr bei diesen Mädels:





Kommentare:

  1. Hallo,
    ein schönes AMU.
    Mit Cranberry bzw. ähnlichen Farben habe ich noch nicht gearbeitet.
    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen
  2. das Gesamtbild sieht sehr hübsch aus :) vor allem ist dein AMU einfach mal was anderes!
    lg mein Blog Lindchens World

    AntwortenLöschen
  3. Wie schaffst du es, dass der mit Puderlidschatten gezogene Lidstrich nicht am Auge kleben bleibt? Also unter der Augenbraue, da wo die Farbe die Haut berührt, wenn man das Auge geöffnet hat. Ich habe teilweise an genau der Stelle unschöne Farbe hängen, was blöd aussieht und ganz besonders unsicher macht, weil man nie weiß was da oben gerade vor sich geht und man nicht immer einen Spiegel zur Hand hat...

    AntwortenLöschen
  4. Tolles AMU! Cranberry ist ja eine richtig schöne Farbe.

    AntwortenLöschen
  5. Ui der Cranberry Lidstrich ist echt schön. Wie das wohl am ganzen Lid aussieht ?

    AntwortenLöschen
  6. Coole Idee, das mit Cranberry als Eyeliner. Wird demnächst ausprobiert. :D

    AntwortenLöschen
  7. @ Alixia: Ich mache nicht wirklich extra was dafür, aber folgende Faktoren könnten vielleicht helfen: Ich bedecke das gesamte Lid mit einem Hautfarbenen Lidschatten, auch die Lidfalte. Dadurch das die Haut mit dem e/s abgepudert ist wird sie weniger klebrig. Und zum anderen benutze ich für den feuchten Auftrag nicht einfach nur Wasser sondern ein Fixierspray. In meinem Fall MAC Fix+ gibts aber auch von P2.^^

    AntwortenLöschen
  8. Das Cranberry gefällt mir wirklich sehr gut! Besonders der Schimmer ist schön. Auf jeden Fall hast du die Farben sehr schön kombiniert :)

    http://bellezzalibri.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Hätte ich ja nicht erwartet, dass sich die Farbe so gut als Lidstrich macht - toll!

    Und ich muss das einfach mal sagen, auch wenn es nach ganz üblem Geschleime klingt.. aber es ist komplett ernst gemeint: Ich bin regelmäßig ganz überwältigt davon, wie hübsch du einfach bist!

    AntwortenLöschen
  10. Tihihihi, ich WUSSTE es.
    Jetzt sind wir auch noch Cranberry Schwestern! <3

    AntwortenLöschen
  11. super schön...werde das morgen mal mit nem lidschatten von MNY probieren.

    AntwortenLöschen
  12. Okay, danke für deine Tipps! Das werde ich in nächster Zeit mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...