Freitag, 16. März 2012

[Show & Tell] Restores Dazzle & On A Holiday

War bei MAC.^^
Die MAC LEs des Monats März haben mich nicht absolut umgehauen, doch noch zwei Wochen Bedenktzeit und Swatches gucken habe ich mich für zwei Produkte entschieden: Das Cremeblend Blush in Restores Dazzle! aus der MAC Shop Shop Shop/Cook Cook Cook und den Plushglass On A Holiday aus der MAC & Vera.
Bei der Farbe handelt es sich um einen kräftigen Pflaumenton, der auf meinen Wangen sehr pink wirkt. Kein kreischendes pink, sondern gesunde, pinke Wangen. Ich fühle mich sehr wohl damit!
Ich trage das Blush mit meinen MAC 130SE auf, einem kleinen Stinktierpinsel. Es ist ziemlich narrensicher: Bisher hatte ich nie zuviel Blush auf dem Pinsel, da das Cremeblendblush in Pfännchen doch recht fest ist. Ein paar Mal hin und her streichen und dann auf den Wangen verblenden. Ich schichte sehr gerne.^^
On A Holiday ist mein dritter Plushglass und ich bin von der Wirkung dem Effekt dieser Glosse sehr angetan. Es handelt sich um einen Pinkton mit blauem Glitter. Blauer Glitter! Hach, wie ich es liebe!^^
Auf den Lippen ist der Gloss sehr scheer, aber der blaue Micro-Glitter funkelt fröhlich vor sich hin! Ich habe keine Ahnung wieseo, aber dieses Gloss macht mir super Laune! ;)
Ich konnte beide Produkte bequem zwei Wochen nach Erscheinen der LEs kaufen. Also falls ihr Interesse habt könntet ihr am Counter noch Glück haben! 
Ich finde die beiden Produkte wirklich super, und bin am überlegen ob ich in ein weiteres Cremeblend Blush investieren soll. Sowohl Optimistic Orange als auch Florida lachen mich an... Allerdings habe ich Angst das ich sie nicht aufbrauchen könnte bevor sie eintrocknen. 

Hat da irgendjemand Langzeit-Erfahrungen? 

Rookie ★ 

Kommentare:

  1. Keines meiner cremeblenblushes ist jemals eingetrocknet, zwei Jahre halten die locker aus! Ich desinfiziere sie aber ab und an da pinselhaare und kleine Fussel es sich dort gemütlich machen. Vielleicht schaust du dir die kissable lipcolours auch noch an, die sind toll, toll, toll! Mich hat optimistisch Orange so angelacht und ich konnte nicht widerstehen, hab's noch keine Minute bereut:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super! Wie desinfizierst du die Blushes denn? Mit Alkohol? Hab auch schon Pinselhaare drin... *möp*

      Löschen
    2. Benutze den gleichen Pinsel wie du, daher hab ich mir das schon fast gedacht :)
      Also ich nehme ein kosmetiktuch und tropfe ein bißchen Ethanol (aus der Apotheke) drauf und wische damit ganz vorsichtig über das Rouge, damit nicht so viel von dem tollen Produkt verloren geht. Keine Ahnung ob Profis das auch so machen, ich mach das so und ich finde, dass es funktioniert und meine blushes nicht an Qualität verloren haben.

      Löschen
  2. mit Creme-Blushes komm ich irgendwie nicht klar, ich mag die Textur einfach nicht... die Farbe ist aber super! und blauer Glitzer im Gloss kann was, hab ich auch so ein Exemplar zu Hause rum liegen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätte mir mehr "Farbe" vom Gloss gewünscht ^^

    AntwortenLöschen
  4. Habe das Blush auch und liebe es! Die Farbe ist so schön und ich mag die Textur sehr gerne.

    Der Lipgloss sieht aber auch sehr schön aus.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir aktuell den Optimistic Orange gekauft und bin noch nicht so ganz sicher, ob wir uns verstehen werden. Er ist doch recht pinkig aufgetragen, Restores Dazzles gefällt mir auch sehr gut. Den Lipgloss finde ich zu sheer und wäre mir das Geld nicht wert :)

    AntwortenLöschen
  6. Das Blush finde ich wunderschön.

    AntwortenLöschen
  7. Der Blush ist toll und ich bin verliebt in deine Haare! ;)

    AntwortenLöschen
  8. schönes blush!
    "so unbearbeitete" bilder sieht man selten von dir!!
    sehr, sehr natürlich...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...