Montag, 15. Oktober 2012

[FotD#148] Jacob's Protection

Schimmergrün und Wolfig.
Ich wünsche euch allen einen schönen Montag-Morgen! ;) Ich dachte mir ich nutze den heutigen Loose Monday um euch die Essence Breaking Dawn Pigmente noch ein bisschen näher zu bringen.
Entschieden habe ich mich für das Moos-Grün; Jacob's Protection. Es passt zum dämmrigen Licht während des Nieselregens. Besagter Regen hat das Fotografieren echt kompliziert gestaltet. Die Jahrezeiten machen einem Blogger das Leben schwer... ;)
Zuerst habe ich die Essence Colour Arts Base auf das gesamte Lid getupft. Anschließend habe ich den NYX Jumbo Eye Pencil in Black Bean auf das bewegliche Lid gegeben und nach Oben ausgeblendet. An dieser Stelle kam dann das Jacob's Protection Pigment zum Einsatz. Mit einer Paddelbrush habe ich es vorsichtig auf das bewegliche Lid getupft. Für einen schönen Abschluss habe ich Jacob's Protection mit M*A*D Minerals Whisper Green ausgeblendet und es auch in den Innenwinkel getupft. Aber insgesamt ist Jacob's Protection hier Solo im Einsatz...
Face:

  • P2 Open Your Eyes Brightener
  • Maybelliner Der Löscher in 01 Light
  • Benefit Benetint
  • Benefit Sugarbomb
  • NYX Powder Blush Taupe
Eyes:
  • Essence Colour Arts Eye Base
  • NYX Black Bean
  • Essence p/t Jacob's Protection
  • M*A*D p/t Minerals Whisper Green
  • Kiko Smoky Eyes Pencil Ink Black
  • Misslyn Cashmere Wimpernverlängerung
  • Dior Diorshow Iconic
Lips:
  • MAC l/s Pure Zen
Da das Pigment ja nach einem Twilight-Werwolf benannt ist dachte ich mir ich knipse noch ein Bild mit meiner neuen Spirit Hood. Das Modell heißt Grey Wolf. ;)

Die Essence Colour Arts Base hat mich total enttäuscht... Ich habe so viele positive Reviews darüber gelesen, aber bei mir hat das Pigment schon nach zwei Stunden gecreast. Vielleicht lag es an der Kombi aus der Base und dem Jumbo Nix Eyepencil. Allerdings hatte ich bei einer Silikonhaltingen Base wie der Artdeco Base in Kombination mit Black Bean noch nie Probleme.

Da fällt mir auf: Auf diesem Blog sieht man echt selten Grün, oder?^^

Rookie



Kommentare:

  1. Ich hab die Base erst 2x genutzt, war aber leider auch nicht so begeistert. Bei mir kamen die Farben gar nicht so knallig rüber wie erhofft und der Halt war auch nicht so top.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich mag die neue Essence Base auch nicht so ^^ habe sie im Vergleich mit der neuen p2 benutzt und das Essence Ergebnis sah dagegen so dermaßen "lasch" aus O.o
    Heute werde ich übrigens auch wieder beim Loose Monday dabei sein, Post kommt so gegen 17 Uhr ca. =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.talasia.de/2012/10/15/amu-swatch-my-secret-stardust-eyeshadow/ soooo etwas verspätet =)

      Löschen
  3. achso und ich hab dich nun bei den Teilnehmerinnen der Sugar Skull Themenwoche eingetragen =) die Liste findest du in diesem Post: http://www.talasia.de/2012/10/14/instagram-10-sonntagsfueller-blogroll/

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab die Base zwar auch, aber noch nicht getestet. Soweit ich das rausgelesen hab, bietet diese Base eine besonders gute Haftung für Pigmente. Das ist wohl eher sowas wie das Mixing Medium von MAC etc. Deshalb - und weil ich eh sehr ölige Lider habe, die eine "Hardcore-Base" brauchen - würde ich es so probieren:

    - gewohnte Base (also z.B. Artdeco)
    - Black Bean
    - Essence Base
    - Pigment

    AntwortenLöschen
  5. Das letzte Bild ist so schön *.* Hm, ich stehe total auf die Essence Base und bei mir hält die auch... Aber ich habe die Pigmente immer direkt aufgetragen, ohne farbige Base. Vielleicht liegt es ja echt am Jumbo Eye Pencil?! :D

    AntwortenLöschen
  6. Das ist jetzt vielleicht vermessen von mir, aber du meinst sicher, du hast dein Pigment mit einem steifen Pinsel (oder so) aufgetragen?
    Weil eine Paddlebrush ist nämlich das hier:

    http://www.mybeautycase.de/prev/256x256/images/products_cinderella/buersten-kaemme/wooden-paddle-brush-9414-0.jpg

    Solltest du doch eine verwendet haben, verlange ich ein Video mit der Schminktechnik ;D

    Das AMU ist super schön, ich glaub das Pigment brauch ich auch. Bin ja eh Team Jacob... :D
    Die Base besitze ich gar nicht, ich benutze seit jeher die von RdL.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  7. Also ich finde die Base bisher echt toll :o
    Habs bei einem Amu so gemacht dass ich erst meine normale p2 Base minimal aufgetragen hab, damit mein schwarzer Kajal den ich als farbige base benutzt hab, besser hält. Und darüber hab ich dann vorsichtig die essence Base getupft und Pigment aufgebracht. Sehr intensives Ergebnis und am Halt nix zu meckern :/

    Das Pigment ist im übrigen wunderschön, dieses und das Blush muss ich unbedingt haben *.*

    AntwortenLöschen
  8. Im Gesamtbild mit der Mütze <3 Toll.

    AntwortenLöschen
  9. ich finde das amu so dermaßen schön. Ruhig öfter grün auf deinen Blog bitte.

    AntwortenLöschen
  10. Das Amu ist wirklich hübsch.
    Ich finde nur das es nicht so schön mit deiner Augenfarben harmoniert wie andere Amu's von dir. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...